G-2 ­č玭čç╣ ├ľsterreich Open 2022 im Olympiaworld Innsbruck┬á

4CFDF7EA 0811 479E 89F2 4B79D4A4006E
Bilder Videos / TSCINAR

G-2 Weltranglisten Turniere ├ľsterreich ­č玭čç╣ Open 2022 und gleichzeitig auch noch f├╝r viele K├Ąmpfer die Gelegenheit Punkte f├╝r die WM Qualifikation  im Olympiaworld Innsbruck f├╝r die kommende  WM im Sommer 2022 zu erobern. 

Auf 10 Kampffl├Ąchen mit ca. 100 Kampfrichtern/ innen mit 1600 Teilnehmer waren heute aus 70 Nationen vertreten. Es waren sehr spannende und auch qualitative hohe K├Ąmpfe zu sehen. Die K├Ąmpfe wurden Live ├╝ber YouTube gestreamt. 

Am 28. Mai  gingen 2 Landeskader Athleten der Taekwondo Sportschule  Cinar e. V. bei den Austrian Open in Innsbruck an den Start.

Louis Engels war in seinem Auftaktkampf in der Kadettenklasse + 65 kg gegen Serbien ­čçĚ­č窠unterlegen. F├╝r Louis war es sein erstes G-2 Turnier ├╝berhaupt und seine Kopftreffer waren grandios. Weiter gehts zum n├Ąchsten Event nach Luxemburg ­čç▒­čç║. 

Prize winners:

1 IMANBAYEV Amirzhan , KAZ (679) 

2 HULII David , UKR (1050)

3 ŠLOGAR Vito , CRO (190)

3 DUBAJIC Danilo , SRB (862)

4 Louis Engels Germany


Ege Cinar, der amtierende Deutscher Meister, musste sich in der Kadettenklasse bis 65 kg dem sp├Ąteren Bronzemedaillengewinner aus Kasastan sehr knapp mit 8:9 in letzter Sekunde geschlagen geben. Es waren drei Runden  mit viel spannenden Momenten. Gl├╝ckwunsch an beide K├Ąmpfer, die bis zum Ende Herz und Bereitschaft gezeigt haben. 

Ege ist weiter auf Punkte Jagd ­čśëam 11.06.22 geht nach Luxemburg ­čç▒­čç║. 

Prize winners:

1 MARJANOVIC Karlo , CRO (191) 2 VITKOVIC Nikola , SRB (881)

3 DABYSSOV Ali , KAZ (676)

3 KARA Hasan Huseyin , BEL (88)

4 Ege Cinar , Ger ( 403) 


Der mitgereiste WT-Coach/Trainer Kemal Cinar, war mit den Leistungen seiner Sch├╝tzlinge recht zufrieden. 

Es war ein Tag mit vielen tollen K├Ąmpfen mit Athleten aus 70 L├Ąndern. Die Qualit├Ąt war sehr hoch angesetzt und es war f├╝r alle Athleten kein Spaziergang aufs Treppchen zu kommen. 

Hier in der Sportschule Cinar e. V. Wuppertal leben wir eine faszinierende Philosophie des    Olympischen Zweikampf Taekwondo. 

ÔÇ×TSCINARÔÇť die t├Ąglich gelebte Integrationsarbeit ist ein wichtiger Bestandteil unserer Gemeinschaft. Im Mittelpunkt unseres Vereins steht die gezielte Entwicklung des Nachwuchs im Olympischen Zweikampf, die interkulturelle Begegegnung sind Grundlage, sowie die weltweite Begegnung Kinder & Jugendliche.  Sport und Solidarit├Ąt sind zwei Grundsteine auf denen unser Konzept beruht. 

Durch den sportlichen Austausch zwischen Athleten aus verschiedenen L├Ąndern sollen Freundschaften gekn├╝pft und dadurch zum friedlichen Miteinander f├╝r den sportlichen Erfolg beigetragen werden.

Taekwondo Sportschule Cinar e. V.  Wuppertal