Die Finals der DTU – Bavaria Open in Nürnberg sind immer eine Reise wert. 

K C05718

Die Finals der DTU – Bavaria Open in Nürnberg sind immer eine Reise wert. 

Am 23. Juni nahm die Taekwondo Sportschule Cinar mit zwei Nachwuchstalenten aus Wuppertal an den Final8 Bavaria Open 2023 in der Kia Metropol Arena teil. 

Die nachhaltige und herzliche Nachwuchsarbeit des TSC konnte hier erneut beobachtet werden und die harte Arbeit wurde einmal mehr bestätigt. Leider konnten wir aufgrund der bereits begonnenen Schulferien und der Reisen vieler Familien in den lang ersehnten Sommerurlaub nicht viele Sportler zu diesem Event schicken. Dennoch hatten wir zwei Ausnahmesportler und Nachwuchstalente aus Wuppertal am Start. 

Sead Hasic befindet sich im letzten Jahr seiner Jugendklasse C und hat dieses Jahr bereits einige Wettkämpfe bestritten. Bei den letzten Turnieren hat er seine Leistung kontinuierlich gesteigert. Hier in Nürnberg ist es natürlich immer wieder ein Höhepunkt für jeden Sportler, an diesem Event teilzunehmen. Allein die Atmosphäre in der Kia Metropol Arena ist für jeden Sportler, der noch nicht viel internationale Erfahrung hat, ein beeindruckender Moment. An diesem Tag musste Sead viermal kämpfen, um die Krone mit nach Hause zu nehmen. Im ersten Kampf begann er solide und sicher und sicherte sich einen Arbeitssieg, wie man es von ihm kennt. Im zweiten Kampf traf er auf einen stärkeren Gegner und setzte genau dort an, wo er aufgehört hatte. Im dritten Kampf kämpfte er gegen einen starken Griechen, der ihm jedoch keinerlei Schwierigkeiten bereiten konnte. Sead ließ sich den Sieg nicht aus der Hand nehmen. Somit standen wir im Finale, wie wir es uns erhofft hatten. Sead zeigte im Finale alles, was er konnte, und belohnte sich am Ende selbst. Mit diesem Sieg war es ein großartiger Kampf und ein großartiger Tag für ihn. Herzlichen Glückwunsch zum 🥇ersten Platz!

Nick Elias Söhrmann ist unser zweites Talent im Nachwuchsbereich des TSC. 

Nick war zum ersten Mal in der Kia Metropol Arena am Start, und man konnte seine Aufregung und Anspannung im Vorfeld natürlich spüren. Aber Nick ist ein sehr ruhiger und gelassener Sportler, der immer sehr selbstkritisch ist und stets das Beste von sich abruft. In seiner Vorbereitung war nichts anzumerken und er ging perfekt vorbereitet zu den Finals nach Nürnberg, um sein Können zu zeigen. Nick musste heute vier Kämpfe bestreiten, um den ersten Platz mit nach Hause zu nehmen. Im ersten Kampf trat er trotz einer kleinen Verletzung, die er sich im Training zugezogen hatte, sehr professionell an und gewann mit zweimal zwölf zu null. Somit sicherte er sich den ersten Sieg. Im zweiten Kampf steigerte er sich bereits und sein Gegner wurde von Kampf zu Kampf immer stärker. Auch diesen Kampf gewann Nick und hatte somit den zweiten Sieg in der Tasche. Im Halbfinale traf er auf einen starken Ukrainer aus Dachau und Nick setzte die Anweisungen seines Trainers, Kemal Cinar, perfekt um. Auch diesen Kampf gewann er und stand somit im Finale. Dort traf er erneut auf einen starken Ukrainer, bei dem man schon im Vorfeld sehen konnte, dass er konditionell nicht auf Augenhöhe war. Nick zeigte im Finale erneut sein besonderes Talent und besiegte seinen Gegner souverän. Die Freudentränen konnten am Ende nicht zurückgehalten werden und Nick feierte seinen hart erkämpften Sieg. Wir wünschen ihm alles Gute für die Zukunft und gratulieren ihm zu dieser herausragenden Leistung. 

Im Namen des gesamten Trainer-Teams des TSC gratulieren wir beiden Ausnahmetalenten und wünschen ihnen weiterhin viel sportlichen Erfolg. 

Gemeinsam werden sie ihre Ziele erreichen können.

Ich möchte mich auch an dieser Stelle noch einmal recht herzlich bei dem Veranstalter und Organisator Abdullah Ünlübay bedanken für das, was hier für die Athleten auf die Beine gestellt wird. Es ist ein besonderer Ort und ein besonderes Event, das immer ein Highlight in der sportlichen Laufbahn eines Sportlers sein wird. Vielen Dank für die großartige Organisation und die kontinuierliche Verbesserung der Details jedes Jahr.

Video/ Kemal Cinar

Belgien 🇧🇪 Open Budoka Can Cinar Deutsche Meisterschaft Deutsche Taekwondo Meisterschaft DOSB DTU DTU Finale9 Ege Cinar Final6 Fitness Gürtelprüfung Ida Hasic Integration Kampfsport Wuppertal Kemal Cinar Kinder Landessportbund NRW Luxemburg Maexx Gottschalk MahlAnderz Mitgliedschaft Nachwuchs Nachwuchsförderung NWJV NWTU Online-Training Puma-Club Sparkasse Sparring Sparringtage Spaß Sponsoren Sportschule Sport Verbindet Taekwondo Taekwondo-Wuppertal.com Taekwondo Sportschule Cinar Training Turnier Vanessa Verein Wettkampf Wuppertal ÜBER UNS Bewegung

C5521205-EC98-477B-8238-32C92136BB80