Ferienspaß Teil 2 Taekwondo Sportschule Cinar e. V. Wuppertal

DF8B39A8 1894 421E 89C1 AC5E924F4690

Bewegung, Fitness und Spaß stand heute auf dem Tagesprogramm der Taekwondo Sportschule Cinar e. V. Wuppertal. 

Im Zentrum von Wuppertal befindet sich die Taekwondo Sportschule Cinar e. V.Oberstraße 17, 42107 Wuppertal. 

Ferienspaß für alle Mitglieder stand heute im Programm. Für die Kinder haben wir altersgerechte Parcours aufgestellt und passende Musik dazu ausgewählt und Schwitzen war vorprogrammiert. Heute hatten wir wieder Besuch von unserem Bergischen Löwen, der unseren Nachwuchs ordentlich durchgewirbelt hat. Die Kinder hatten eine große Menge an Spaß und Bewegung. 

Wer sich für die asiatische Kampfkunst interessiert, ist herzlich eingeladen zu einem  

Probetraining kostenlos und unverbindlich! 

Für die ganz Kleinen (4 bis 6 Jahre) haben wir einen ganz besonderen Kurs im Trainingsplan. Hier vermitteln wir wichtige WERTE FÜRS LEBEN in unserem „Puma-Club“

Unterrichtsinhalte

Praxis:
Gleichgewicht, Beweglichkeit, Koordination, Motorik, Selbstbehauptung, Geschicklichkeit und Selbstverteidigungstechniken.

Theorie mit Praxis verbunden:

  • Verhalten gegenüber Fremden. ‐ ‚Nein‘ sagen ist okay!“
  • Zusammenarbeit, Teamwork;
  • Disziplin
  • Respekt
  • Aufmerksamkeit
  • Gedächtnistraining
  • Zuhören
  • und vieles mehr!

Was wollen wir vermitteln, mit Taekwondo

Junge Menschen, die den Kampfsport Taekwondo erlernen und ausüben, entwickeln ein hohes Maß an Selbstachtung. Taekwondo baut ihr Selbstbewusstsein, Selbstwertgefühl und Selbstdisziplin auf. Die Kinder und Jugendlichen gewinnen Vertrauen, indem sie feststellen, dass sie ihre Ziele durch Übung und Ausdauer erreichen können.

Eltern beobachten, dass sich die Konzentrationsfähigkeit ihrer Kinder durch den Sport erhöht und sich das auf bessere Noten in der Schule positiv auswirkt. Die jungen Menschen bekommen den Wunsch, Ziele zu setzen und Ziele zu erreichen.

Mit gezieltem Training wird die junge Generation begeistert und optimistischer und entwickeln eine „Ja, ich kann“ Haltung. Jugendliche lernen, Verantwortung für ihr Handeln zu übernehmen und entwickeln bessere Manieren. Sie schöpfen die Kraft, um „Nein“ zu sagen in bestimmten Situationen. 

Alle entwickeln bessere motorische Fähigkeiten, Koordination, Stärke und Fitness. Sie erwerben Fähigkeiten für körperliche und geistige Selbstverteidigung und Disziplin. Dadurch lernen sie, sich in Selbstverteidigungssituationen erfolgreich zu wehren.

Video TSCINAR

Folgen Sie uns in den sozialen Medien

https://www.facebook.com/TSCinar

https://instagram.com/kemalcinar?

https://youtube.com/channel/UCmRNsFNu_

Budoka Can Cinar Deutsche Taekwondo Meisterschaft DOSB DTU DTU Finale9 Ege Cinar Erziehung Final6 Fitness Gürtelprüfung Integration Kampfsport Wuppertal Kemal Cinar Kinder Landesmeisterschaft Ege CINAR Landessportbund NRW MahlAnderz Mitgliedschaft Nachwuchs Nachwuchsförderung NWJV NWTU Online-Training Probetraining Puma-Club Sparkasse Sparring Sparringtage Spaß Sponsoren Sportschule Sportschule-cinar.de Taekwondo Taekwondo-Wuppertal.com Taekwondo Sportschule Cinar Training Turnier Vanessa Vanessa Engels Verein Video Wettkampf Wuppertal ÜBER UNS Bewegung